Grußwort

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage. Dieses Jugendfestival gebärdet sich folgendermaßen: „JF4“ Passend zum Motto: stark.bunt.digital – steht die Gebärde für den bekannten Glitch-Effekt auf digitalen Displays und die Zahl Vier für die 4. Auflage des Jugendfestivals in München.

Das 1. Jugendfestival fand 2007 in Frankfurt statt, das 2. in Berlin 2011 und das 3. zuletzt in Stuttgart 2016.

Auf dem Jugendfestival wird es ein buntes und vielfältiges Programm geben. Jugendliche können an vielen interessanten Vorträge und Workshops teilnehmen. Ihr könnt euch weiterbilden, Neues entdecken und euch untereinander austauschen.

Natürlich wird es auch ein Programm für Kinder geben. Diese können sich über verschiedene Spielangebote, Theateraufführungen und auch spannende Workshops freuen.

Das Jugendfestival startet mit einer großen Eröffnungsfeier und endet, nach zwei Tagen mit viel Spaß, Bildung und Abenteuer mit einer grandiosen Abschlussfeier.

Seid ihr jetzt neugierig und wollt mehr Infos? Lasst euch überraschen! Los geht’s, kommt mit uns zum Jugendfestival 4 nach München!

Jugendfestival 4

Was ist das Jugendfestival?

Das Jugendfestival wird in Deutschland alle 4 Jahre als Bildungs- und Kulturveranstaltung für gebärdensprachliche Jugendliche ausgerichtet.
Freitag 15.11. und Samstag, 16.11.2019 wird es in München/Garching stattfinden.

Die Veranstaltung hat das Ziel, eine gebärdensprachliche Plattform für Gehörlose und Hörgeschädigte anzubieten.

Es gibt Workshops, Vorträge, Infostände und Erlebnisse rund um die Gehörlosenkultur- und bildung. Alle Besucher können sich zudem untereinander austauschen und ihre Kompetenzen erweitern. Wissen wird geteilt und Erfahrungen werden weitergegeben. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, wird auch für gute Unterhaltung gesorgt. Das Jugendfestival öffnet ihre Tore für Jugendliche, aber auch für Kinder und interessierte Erwachsene. Alle tragen dazu bei, dieses Festival zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Wer organisiert das Jugendfestival?

Träger des Festivals ist die Deutsche Gehörlosen-Jugend e.V. Der Ausrichter ist die Initiative Gehörlosenjugend. Wir sind ein junges und engagiertes Team, welches ehrenamtlich das JF4 organisiert. Unter “Wir” kannst du alle Mitglieder des Teams kennenlernen.

Warum gibt es das Jugendfestival?

Unser Ziel ist eine barrierefreie Bildung für taube und schwerhörige Kinder und Jugendliche. Um dieses Ziel zu erreichen, muss unter anderem die Solidarität aller hörgeschädigten Menschen, speziell der Kinder und Jugend, gefördert werden. Zu diesem Festival kommen Besucher aus ganz Deutschland, wodurch jeder Einzelne dazu beiträgt das Gemeinschaftsgefühl stärken. Wir wünschen uns eine barrierefreie Veranstaltung! Alle Besucher, egal ob taub, schwerhörig, CI-tragend, hörend, jung oder alt sollen gemeinsam Spaß haben, sich austauschen können und Empowerment für höhere Ziele erfahren.

Bildung ist uns sehr wichtig, da das Lehrniveau auf vielen Schulen für Hörgeschädigte nicht zufriedenstellend ist. Taube und schwerhörige Kinder und Jugendliche erhalten nicht die gleichen Chancen wie hörende Kinder und Jugendliche. Dazu müssen die Defizite beglichen und Änderungen angegangen werden. Mit dem Jugendfestival wollen wir ein Zeichen setzen und auch die Öffentlichkeit auf unsere Ziele aufmerksam machen. Das Bildungsniveau ist unterschiedlich und viele hörgeschädigte Kinder und Jugendliche treffen dadurch im weiteren schulischen oder beruflichen Verlauf auf Barrieren. „Jeder Mensch hat das Recht auf Bildung“ – so ist es in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte in Artikel 26 festgeschrieben. Für dieses Recht setzen wir uns ein und wollen die Differenzen, die zu dem unterschiedliche Bildungsniveau beitragen, beseitigen.

Wird das Jugendfestival gefördert?

Das Jugendfestival 4 wird durch die Aktion Mensch gefördert. Dennoch sind wir auf weitere Spenden angewiesen, um das Jugendfestival 4 zu einer unvergesslichen Veranstaltung zu machen.

Haben Sie Interesse uns zu fördern? Melden Sie sich bitte einfach unter der E-Mail: finanzen@jugendfestival4.de

Wir und alle Besucher*innen wären Ihnen dankbar!

Allgemeine Informationen

Wir haben für Euch eine PDF-Datei zur Verfügung gestellt, welche Allgemeine Informationen zum Jugendfestival 4 enthält. Hier findet Ihr praktische und nützliche Informationen, wie beispielsweise die Anreise zum Veranstaltungsort, Parkplätze, zum Einlass, der Garderobe, der Verpflegung und weiteren anderen.

Die PDF Datei “Allgemeine Informationen Jugendfestival 4” könnt Ihr mit einem Klick hier ansehen.

Mehr Informationen wo das Jugendfestival stattfindet findet ihr im Veranstaltungsort.

Menü
Skip to content