Jugendprogramm

Auf dieser Seite findest Du alle Informationen zum Jugendprogramm.

An zwei Tagen kannst Du an verschiedenen spannenden und interessanten Vorträgen und Workshops zu unterschiedlichen Themen teilnehmen. Auf dieser Seite erfährst Du außerdem, wer die Referent*innen sind und was sie beim Jugendfestival präsentieren und anbieten werden.

Weiterhin findest Du eine Vorschau für das Jugendprogramm, damit Du dir ein besseres Bild machen kannst. Das komplette Programm und weitere Themen werden in naher Zukunft ebenfalls hier veröffentlicht. Neugierig geworden? Natürlich werden sie Euch das auch in Gebärdensprachvideos mitteilen. Diese werden auch in naher Zukunft auf der Homepage zu finden sein.

Die Teammitglieder und die Referent*innen freuen sich auf Deinen Besuch!

Fragen zum Jugendprogramm? Schreib uns: jugendprogramm@dgj-jugendfestival.de

VORSCHAU

Physik der Zukunft – Unser Leben in 100 Jahren

Robert Jasko

Künstliche Intelligenz – Schlauer als der Mensch?

Robin Angelini

The danish boy

Emilo Christensen

Decolonize! Was hat Audismus mit kultureller Aneignung zu tun?

Viviane Grünberger und Martin*a Vahemäe-Zierold

Gameplay – Die Evolution der Videospiele

Benjamin Kuffel und Jochen Diederich

Rassismus – weiße Privilegien hinterfragen

Silvia Gegenfurtner und Asha Rajashekhar

Feminismus – brauchen wir das?

Pamela Meyer

Was haben Jugend und Ehrenamt gemeinsam? Natürlich Engagement!

Ludwig Leonhardt

Gehörlos in Togo – (k)ein Problem?

Marcel Fischer

Abenteuer Alpen

Faraz Khadivi

Austauschjahr in Ungarn

Fabian Müller

 

 

Medien in Tourismus

Lena Krächan

Hinter den Kulissen: Luftfahrt

Nino Burchhardt

Deaf Brain

Konstantin Grin

Cinemagraph – Lebendige Fotografien

Dominik Nimar

Harry Potter und die Gehörlosenwelt: Was haben sie gemeinsam?

Sabrina Göb

K-Wave: Verbreitung, visuell, Vorurteil

Lisa Schuler & Philipp Hergert

Usher+DGS-Welt = Alles klar?

 Ben Gutwein

Studierenden- & Arbeitsleben mit Gebärdensprach-
dolmetscher*innen – ein Erfahrungsbericht

Isabella Buckenmaier und Melissa Dethloff

Eine europäische Familie: Mit DGS und LSE. Über den bunten Alltag und wie die internationale Beziehung aussieht.

Benjamin Busch mit Familie

Taube Gebärdensprach-
dolmetscher*innen mit Zukunfts-
perspektive

Markus Meincke

Social Media

André Almeida

Big Data – Das Sammeln von (euren) Daten in Scoial Media und die Industrie 4.0! Heißt viele Daten bessere Daten? Ein kurzer Überblick!

Benjamin Busch

Kunst

Alexander Nagulin

Lars-Anson Mystery

Lars Grombelka

Die Bitcoin Revolution

Matthias Stommel

DGJ und KC/JC Erfahrung

 Deutsche Gehörlosen-Jugend e.V.

Hetze gegen Kulturen – Schluss damit!

Nadil Karahan

Wie mit sozialen Medien die Persönlichkeits- entwicklung sinnvoll fördern?

Betty Schätzchen

Climate crisis, our problem

Belen Navas

Affensprache? Ja, Affensprache

Corinna Brenner

 

 

World Federation of Democratic Youth (WFDY)

Laure Abdelmoumeni

Mobbing

Sheila Lenarth

European Union of the Deaf Youth (EUDY)

Roy Maguire

Eröffnungsfeier

2019 ist das Jugendfestival wieder für dich da! Wir möchten dich zu einer atemberaubenden Eröffnungsfeier einladen. Dort kannst du tolle junge Theatergruppen sowie junge Nachwuchskünstler*innen bewundern und bestaunen. Unter dem Motto stark.bunt.digital nehmen wir dich mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit und in die Zukunft. Ihr, alle Jugendliche, seid die Zukunft unserer Gebärdensprachgemeinschaft – dazu laden wir euch bei der Eröffnungsfeier ein und geben euch einen besonderen Vorgeschmack, was euch 2 Tage lang erwarten wird. Schon jetzt wünschen wir dir viel Spaß und zahlreiche schöne Erlebnisse auf dem Jugendfestival!

Die Eröffnungsfeier findet am Freitag, 15.11.2019 von 12:00 Uhr bis 13:30 Uhr statt.

Fragen zur Eröffnungsfeier? Schreib uns: entertainment@dgj-jugendfestival.de

Freitag Abendprogramm

Ein Highlight beim Jugendfestival 4 wird das Abendprogramm sein. Wir haben für euch einige Überraschungen geplant.

Wie man zur Show kommen kann? Das Kombi-Ticket, sowie die Familienkarte sind inklusive Abendprogramm. Wir freuen uns riesig auf Euch.

Abschlussfeier

Das 4. Jugendfestival endet mit einer offiziellen Abschlussfeier. Neben Auftritten von Künstler*innen und Theatergruppen wird ein Rückblick auf die vorangegangenen zwei Tage einen Gänsehautmoment erzeugen.

Dazu wird die höchste Auszeichnung der DGJ, der Jugendpreis, vergeben.

Die Abschlussfeier findet am Samstag, 16.11.2019 statt.

Lass uns den Abschluss von zwei tollen Tage gemeinsam feiern und das Jugendfestival würdig ausklingen lassen – wir freuen uns mega auf euch!

Das Kombiticket, sowie die Familienkarte sind inklusive Abschlussfeier.

Menü
Skip to content